Ambulante Pflege in Steinheim und Umgebung

 

Die Sicherheit und Geborgenheit des eigenen Zuhauses bietet dem Pflegebedürftigen die Möglichkeit, den eigenen Lebensrhythmus und vorhandene soziale Kontakte aufrecht zu erhalten. Wir wollen durch unser Angebot ein möglichst selbstbestimmtes Leben ermöglichen und gleichzeitig weiteren Erkrankungen vorbeugen.

 

Sowohl für vorübergehende Pflege – beispielsweise ausgelöst durch einen Unfall - als auch für dauerhafte Pflege sind Sie bei uns in den richtigen Händen.

Ab welchem Punkt macht es Sinn einen Pflegedienst einzubeziehen?

 

Pflegebedürftigkeit liegt dann vor, wenn ein Mensch aufgrund einer körperlichen, geistigen oder seelischen
Krankheit oder Behinderung für gewöhnliche und regelmäßig wiederkehrende Verrichtungen des täglichen
Lebens Hilfe benötigt. Die bezieht sich auf die Bereiche

  • der Körperpflege (z. B. Duschen)
  • der Ernährung (z. B. Nahrungsaufnahme)
  • der Mobilität (z. B. An- und Auskleiden, selbstständiges Aufstehen und Zu-Bett-Gehen)
  • der hauswirtschaftlichen Versorgung (Kochen, Waschen, Reinigen der Wohnung)

Wer zahlt die Kosten für ambulante Pflegeleistungen?

 

Durch die Beitragszahlungen zur Pflegeversicherung erwirbt sich jeder gesetzlich Versicherte einen Anspruch auf Hilfe, wenn er pflegebedürftig wird. Die Pflegeversorgung wird in Form von Pflegegeld, Pflegesachleistung oder Kombinationsleistung der Pflegekasse mit fünf Pflegegraden bezuschusst.

 

Voraussetzungen für die Bewilligung dieser Leistungen sind ein Antrag und die Begutachtung durch den Medizinischen Dienst der Krankenkasse (MDK). Wir als zugelassener Pflegedienst erbringen die beantragte Leistung bei Ihnen zu Hause und helfen Ihnen, im Rahmen der Pflegeberatung die Anträge richtig zu stellen.

Eine Übersicht der Leistungen in Pflegestufen nach Pflegegraden ab 2017 finden Sie hier
Pflegestufen nach Pflegegraden ab 2017.j[...]
JPG-Datei [142.3 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Das Kleeblatt Alten- und Krankenpflege GbR